Zwei von drei Personalern informieren sich online über Bewerber

Bewerber müssen nicht nur mit guten Noten und lückenlosem Lebenslauf glänzen, sondern sollten auch auf ihre Social-Media-Profile achten. Zwei von drei Unternehmen informieren sich in Sozialen Netzwerken über Stelleninteressenten. So lautet das Ergebnis einer Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom....

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 31. Juli 2018 13:28

Zugriffe: 2060

Weiterlesen: Zwei von drei Personalern informieren sich online über Bewerber

Verbraucherpreise im Juli 2018 voraussichtlich um 2,0 % höher als im Juli 2017

Die Inflationsrate in Deutschland wird im Juli 2018 voraussichtlich 2,0 % betragen. Wie das Statistische Bundesamt nach bisher vorliegenden Ergebnissen mitteilt, steigen die Verbraucherpreise gegenüber Juni 2018 voraussichtlich um 0,3 %....

Zuletzt aktualisiert am Montag, 30. Juli 2018 14:18

Zugriffe: 191

Weiterlesen: Verbraucherpreise im Juli 2018 voraussichtlich um 2,0 % höher als im Juli 2017

Soft Skills und allgemeine IT-Kenntnisse stellen zukünftig wichtige Mitarbeiterqualifikationen dar

Die Vermittlung von Soft Skills und allgemeinen IT-Kenntnissen spielt in den Weiterbildungsstrategien deutscher Unternehmen eine zentrale Rolle. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden bei der Fünften Europäischen Erhebung über die berufliche Weiterbildung Kundenorientierung (50 %) und technische, praktische oder...

Deutsche Unternehmen weiterhin auf Mitarbeitersuche

Die deutschen Unternehmen planen, auf unverändert hohem Niveau neues Personal einzustellen. Das ifo Beschäftigungsbarometer verharrt im Juli bei 104,1 Punkten. Im Moment gibt es keine Anzeichen, dass sich der lang anhaltende Aufschwung am deutschen Arbeitsmarkt abkühlt....

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 27. Juli 2018 10:12

Zugriffe: 369

Weiterlesen: Deutsche Unternehmen weiterhin auf Mitarbeitersuche

Industrie 4.0 verändert Geschäftsmodelle

Die nächste industrielle Revolution, die Industrie 4.0, verändert nicht nur die Abläufe in Fabriken, sondern auch ganze Geschäftsmodelle. So sagen 39 Prozent aller Nutzer und Planer von Industrie-4.0-Anwendungen, dass sie neue Produkte und Dienstleistungen entwickeln. Weitere 18 Prozent geben lt. Bitkom an, dass sie im Zuge von...

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 27. Juli 2018 10:05

Zugriffe: 217

Weiterlesen: Industrie 4.0 verändert Geschäftsmodelle

DATEVUnsere Nachrichten
werden in Kooperation
mit DATEV veröffentlicht.

Uwe Schmitz-Klüner Rechtsanwalt | Steuerberater

Gausebrink 1
48607 Ochtrup

Tel: 0 25 53 / 9 70 90
Fax: 0 25 53 / 97 09 24


Ihr Erstkontakt    Ihr Ansprechpartner    Rückrufbitte    Onlinetermin    Kontaktformular

© Uwe Schmitz-Klüner - Rechtsanwalt / Steuerberater